Das können Sie bewegen.
  • Sie verantworten die Planung, Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Qualifizierungsprüfungen in der Instandhaltung im Unterhalt Rollmaterial.
  • Bei der Durchführung der Prüfungen halten Sie die regulatorischen Vorgaben und BAV-Richtlinien ein und achten auf Fairness und Vergleichbarkeit.
  • Sie sind Ansprechpartner, wenn es um Themen der Qualifizierung und Prüfungen geht und beraten Linienvorgesetzte sowie weitere Partner zu diesen Inhalten.
  • Bei der Weiterentwicklung des Prüfwesens bringen Sie Ihr Wissen ein, überarbeiten bestehende Bildungsprodukte und arbeiten eng mit dem eigenen Team und weiteren unternehmensübergreifenden Bildungs- und Prüfstellen zusammen.
  • Sie arbeiten in Bildungsprojekten mit und bringen die Bedürfnisse rund um die Qualifizierungsprüfungen bei der Massnahmenerarbeitung ein.

Das bringen Sie mit.
  • In Ihrer beruflichen Karriere konnten Sie Erfahrungen im Unterhalt und/oder im Bau von Schienenfahrzeugen oder entsprechenden Komponenten sammeln.
  • Sie sind motiviert sich Kenntnisse in den Bereichen A40/VTE10 anzueignen oder bringen diese bereits mit.
  • Sie sind bestenfalls Lokführer/in Personen- oder Güterverkehr oder Sie haben die Ausbildung zum/zur (Triebfahrzeug) Prüfungsexperten/ -expertin absolviert oder Sie sie haben eine höhere technische Ausbildung (z.B. Techniker/in HF) mit Erfahrung in der Instandhaltung, Flottentechnik oder Engineering.
  • Die Erwachsenenbildung interessiert Sie und Sie möchten sich in diesem Bereich Kompetenzen aneignen.
  • Sie verfügen über ein gutes Beurteilungsvermögen, sind offen im Umgang mit verschiedenen Personen und haben ein hohes Qualitätsbewusstsein.
  • Für diese Funktion sind verhandlungssichere mündliche und schriftliche Deutschkenntnisse erforderlich. Französischkenntnisse sind von Vorteil.

Darauf können Sie sich freuen.
Der Bereich Bildungsverantwortung und Kompetenzen (BVK) im Unterhalt Rollmaterial wird für die Zukunft gestärkt und personell ausgebaut. Auf Sie wartet ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet, welches sich organisatorisch neu ausrichtet. Sie werden Teil eines wachsenden Teams und tragen mit Ihrem Einsatz aktiv zum Auf- und Ausbau sowie zur Professionalisierung der Tätigkeiten im Fachbereich Qualifizierung und Prüfwesen bei. Sie sind flexibel und nutzen die Möglichkeit von "Work Smart", um auch von zuhause aus oder unterwegs zu arbeiten.
Verantworten Sie nicht nur die betriebswirtschaftliche Steuerung der SBB mit, sondern machen Sie die Schweiz fit für die Zukunft. In einem von über 150 Berufen bei der SBB.

SBB AG
Human Resources - Sourcing, Recruiting & Talents
Telefon + 41 (0) 51 220 20 29


Apply job

Job Location

Share This Job